Zu Lande

Martin Schrüfer,

Transportunternehmen Sass-Trans stellt Insolvenzantrag

Zu Lande: Transportunternehmen Sass-Trans stellt Insolvenzantrag

Appenweier, 01.09.2017 - Die Sass-Trans GmbH mit Sitz in Appenweier hat Insolvenzantrag gestellt. Der Geschäftsbetrieb des Transportunternehmens läuft jedoch unverändert weiter. Der vorläufige Insolvenzverwalter Stefano Buck von Schultze & Braun (Bild) verschafft sich derzeit einen Überblick über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens und prüft Sanierungsoptionen. Die 92 Arbeitnehmer sind bis einschließlich Oktober über das Insolvenzgeld abgesichert.

Ursache der wirtschaftlichen Schwierigkeiten ist nach Unternehmensangaben das rasche Wachstum von rund 800.000 Euro Umsatz im Jahr 2015 auf voraussichtlich deutlich mehr als drei Millionen Euro im laufenden Geschäftsjahr.

„Sass-Trans hat in den vergangenen Monaten und Jahren zahlreiche neue Aufträge akquiriert. Dafür musste das Unternehmen in neue Mitarbeiter und Fahrzeuge investieren. Gleichzeitig konnten die internen Kostenstrukturen nicht schnell genug an das starke Wachstum angepasst werden. Hinzu kamen Verluste im Geschäftsbereich Paketzustellung. Beides belastete die Liquidität und führte schließlich zu dem Antrag“, erläutert der vom Amtsgericht Offenburg bestellte vorläufige Insolvenzverwalter.

Buck informierte sich bereits persönlich vor Ort und informierte die Belegschaft über das Verfahren. Vorrangiges Ziel ist es, den Geschäftsbetrieb zu stabilisieren. „Ich bin nach meinen ersten Eindrücken zuversichtlich, dass uns eine Lösung gelingen wird. Dabei sollen nach Möglichkeit der Standort und so viele Arbeitsplätze wie möglich erhalten werden“, sagte Buck im Nachgang.

Anzeige
red
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News Knowledge

P und S Werften stellen Insolvenzantrag

Stralsund, 31.08.12 - Einige Tage später als erwartet und angekündigt wurde es bittere Wahrheit: Die P+S Werften sind zahlungsunfähig und haben am 29. August einen Insolvenzantrag gestellt. Der Insolvenzverwalter ist mittlerweile bestimmt. ...

mehr...

News Knowledge

Belugas Insolvenzverwalter ziehen Fazit

Bremen, 23.05. - Norddeutschland hat es am heutigen 23. Mai in sich: Nicht nur, dass am Abend in Hamburg die Verleihung des DKV EcoPerformance-Awards über die sicherlich feierliche Bühne gehen wird, auch in Bremen ist Rock'nRoll geboten: Die vier...

mehr...
Anzeige

News Knowledge

Auch Beluga Shipping ist insolvent

Bremen, 17.03. - Die selben Worte, die selbe Nachricht, nur der Firmenname ist anders: Auch Beluga Shipping, eine weitere Tochter der Beluga Group, hat den Insolvenzantrag gestellt. Und folgt damit der Beluga Chartering GmbH in eine ebenfalls...

mehr...

Intralogistik

Garbe-Tochter GWCC meldet Insolvenz

Hamburg, 03.07. - Wie die "DVZ" unlängst berichtete, hat die Garbe World Cargo Center GmbH (GWCC) vorläufige Insolvenz angemeldet. GWCC war bis dato auf Luftfrachtimmobilien spezialisiert. Hintergrund der Meldung ist laut "DVZ", dass die beiden...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite