Übergabe am Nürnberger Hafen

Martin Schrüfer,

Spedition Amm ergänzt Flotte um 151 Krone Trailer

Mehr als 150 Krone Einheiten hat die Amm Spedition in den Jahren 2019 und 2020 bestellt. Die symbolische Übergabe des 100. Fahrzeugs erfolgte auf dem Betriebsgelände der Spedition am Nürnberger Hafen durch den Krone Regionalvertriebsleiter Johannes Bründl, der sich im Namen des gesamten Krone Teams für die sehr gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit bedankte.

Offizielle Übergabe des 100. Krone Trailers an die Spedition Amm; v.l. Alexander Richter, Ralf Amm von der Spedition Amm und Krone Regionalvertriebsleiter Johannes Bründl. © Krone

Ralf Amm und Alexander Richter, Geschäftsführer der Amm GmbH & Co KG Spedition, nahmen das 100. Fahrzeug, einen Volumenauflieger aus der Krone Mega Liner Baureihe in Empfang und erläuterten, dass der Trailer unmittelbar zum Einsatz kommen werde. Ralf Amm betonte, dass insbesondere das persönliche Engagement, die Fahrzeugqualität sowie natürlich auch das Preis-Leistungsverhältnis starke Argumente für die Entscheidung zu Gunsten von Krone seien.

Der Mega Liner ist mit seinem niedrigeren Chassis so konstruiert, dass er ein Ladevolumen von 100 m³ bietet; darüber hinaus verfügt er über ein hydraulisches Hubdach sowie eine hydraulische Heckverbreiterung, was Be- und Entladen in Höchstgeschwindigkeit ermöglicht.

„Wir achten von jeher auf die Anforderungen unserer Kunden. Das heißt, das technische Know-how und das Equipment müssen stimmen, aber der Mensch sorgt für die Umsetzung. Das entspricht ganz unserer Philosophie: Wir bauen auf eine Partnerschaft, die im wahrsten Sinne des Wortes Dinge bewegt“, so Ralf Amm weiter.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitalisierung

Krone und Shippeo kooperieren

Trailerhersteller Krone hat eine globale strategische Partnerschaft mit Shippeo, laut Unternehmensangaben europäischer Marktführer für Echtzeit-Transporttransparenzlösungen, gestartet. So sollen Krone Telematics Kunden zukünftig mit...

mehr...

Brennstoffzellen-Lkw

Wasserstoff marsch!

Daimler stellt mit seinem Wasserstoffkonzept die Weichen für den Lkw-­Antrieb der Zukunft. Bis dahin muss allerdings noch viel Arbeit auf dem ­Weg zum emissionsfreien Nutzfahrzeug investiert werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite