Gewerbetreibende im Fokus

Martin Schrüfer,

Mercedes-Benz Vans startet Kampagne „You rock, let’s roll!“

Mit der Lockerung der Corona-Maßnahmen kommt die wirtschaftliche Tätigkeit allmählich wieder in Schwung. Das ist der Ansatz für die gerade angelaufene Marketingkampagne des Mercedes-Benz Vans Vertriebs.

© Mercedes-Benz

Dr. Marion Friese, Marketing Director Mercedes-Benz Vans: „Viele unserer Kunden haben in den letzten Wochen alles gegeben, um die Versorgung der Bevölkerung aufrechtzuerhalten. Andere wiederum konnten aufgrund der Einschränkungen ihren Geschäften leider nicht nachgehen. Ihnen allen möchten wir für ihr Engagement und ihre Geduld danken und mit dieser Kampagne ein partnerschaftliches Angebot machen. You rock, let’s roll!“

Mit dem dynamischen Motto der Kampagne werden die gewerblichen Kunden direkt angesprochen, die ihre Tätigkeit bereits wiederaufgenommen haben oder so schnell als möglich wiederaufnehmen. Dabei wird auch allen denjenigen gedankt, die in den vergangenen Wochen trotz aller Einschränkungen dafür gesorgt haben, dass Sicherheit und Versorgung der Bevölkerung gewährleistet wurden. Viele haben dafür die Transporter von Mercedes-Benz genutzt.

Die Kampagne wurde von Mercedes-Benz Vans gemeinsam mit der Marketing Lead-Agentur Preuss und Preuss entwickelt. Die Kampagne mit einem starken digitalen Fokus wird europaweit ausgerollt und ist aufgrund ihres modularen Aufbaus in allen Märkten einsetzbar. Neben einem Online-Film kommen Social Media-Maßnahmen und Online-Banner, aber auch Printmotive, Plakate und Funkspots zum Einsatz. Inhaltlich verknüpft ist die Kampagne in Deutschland mit einem „Macherpaket“, das den Kunden preislich attraktive Angebote und günstige Konditionen anbietet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lang-Lkw

Drent transportiert mit Krone

Das Transport- und Umzugsunternehmen Drent aus Ureterp im niederländischen Friesland setzt seit einigen Monaten einen Lang-Lkw für Transporte von und nach Skandinavien ein. Damit reagiert Drent Transport in erster Linie auf das erhöhte...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zukauf

Rhenus Freight expandiert

Zum 1. Juni plant Rhenus Freight, die Speditionsgeschäfte und -immobilien von L.W. Cretschmar am Sitz in Düsseldorf zu übernehmen. Mit dem Zukauf will die Rhenus Gruppe ihre Marktstellung in der Region Rhein-Ruhr stärken und für eine Stabilisierung...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite