Personalie

Marvin Meyke,

Markus Doerr wird COO bei StreetScooter

Markus Doerr verstärkt das Management beim E-Nutzfahrzeughersteller StreetScooter. Der bisherige Autobranchen-Berater wird die neu geschaffene Position  zum ersten Juli übernehmen.

Markus Doerr wird COO bei StreetScooter © Markus Doerr

Er wird bei der Deutsche Post-Tochter die Bereiche Produktion, Einkauf und Qualität verantworten. Zuletzt war Doerr Managing Director der Automotive Engineering-Sparte des  Engineering- und Technologieberatungsunternehmens Ricardo plc. mit Zuständigkeit für Europa, Indien, Japan und Korea. Zuvor baute er bei Ricardo das weltweite Strategieberatungsgeschäft auf.


Jörg Sommer, CEO der StreetScooter GmbH, erklärte: "Ich freue mich sehr, dass wir Markus Doerr für StreetScooter begeistern konnten. Er ist ein ausgewiesener Automobil-Fachmann mit tiefen Einblicken in internationale Produktionsverfahren und Produktentwicklung, Einkauf und Supply Chain Management sowie Qualitätsmanagement und Internationalisierungsstrategien. Markus Doerr wird unser Team bereichern und als COO StreetScooter dabei unterstützen, in die nächste Wachstumsphase einzutreten."

Neben Markus Doerr als COO bilden Jörg Sommer (CEO), Arndt Stegmann (CFO) und Fabian Schmitt (CTO)  die Geschäftsführung des Unternehmens.  Michael Neuenfeldt ist seit Anfang April zuständig für Marketing und Vertrieb.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

NUFAM

BPW zeigt Lösungen für den vernetzten Transport

Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM lockt vom 26. bis 29. September nach Karlsruhe. Eines der  Trendthemen ist die Vernetzung von Fracht, Fahrer und Fahrzeugen. Die BPW Gruppe zeigt Lösungen, die den Transport effizienter, sicherer und umweltverträglicher...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite