Zu Lande

Martin Schrüfer,

MAN und Scania: Die Dachauer nehmen Stellung

Dachau/München, 16.11. - Im Zusammenhang der seit dem Wochenende kursierenden Gerüchte über einen möglichen Zusammenschluss von MAN und Scania hat ersteres Unternehmen kurz Stellung bezogen.
In dem von Andreas Lampersbach (Leiter Corporate Communications MAN SE) übermittelten Statement heißt es:
„Wie allseits bekannt, streben MAN und Scania eine engere industrielle Zusammenarbeit an, um erhebliches Synergiepotenzial zu heben. Beide Unternehmen führen in dieser Hinsicht Gespräche. Das Ziel beider Parteien ist es, Mehrwert für ihre Aktionäre, Mitarbeiter und Kunden zu schaffen. Das ist auch die Basis für die freundschaftlich geführten gemeinsamen Gespräche. Beide Seiten sind gleichzeitig bestrebt, das operative Geschäft und die spezifischen Markenwerte der jeweiligen Unternehmen zu erhalten. Dieses Verständnis bildet auch die Grundlage für jede mögliche Option, die von MAN weiter verfolgt werden würde. Zum gegenwärtigen frühen Zeitpunkt ist weder ein Ergebnis der Diskussionen absehbar noch eine Entscheidung gefallen.“
Anzeige
Statement Ende. Der LT-manager wird Sie auf dem Laufenden halten. ms
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zu Lande

RIO-Box serienmäßig in neuen MAN-Fahrzeugen

München, 25.08.2017 – Ab sofort ist die RIO Box serienmäßig Teil aller fabrikneuen MAN-Lkw Baureihen der Euro 6-Norm in Europa. Damit wird bei MAN der erste Baustein für eine Infrastruktur gelegt, deren Services in Zukunft die gesamte Transport-...

mehr...

Zu Lande

MAN schrumpft im Geschäftsjahr 2015

München, 14.03.2016 - Die MAN Gruppe blickt auf ein herausforderndes Geschäftsjahr 2015 zurück: Während das Unternehmen von seiner starken Stellung auf dem sich erholenden europäischen Nutzfahrzeugmarkt profitierte, blieb die Situation in anderen...

mehr...

Zu Lande

MAN Truck & Bus feiert 100 Jahre

München, 19.06.2015 - Am 21. Juni 1915 wurden die „Lastwagenwerke M.A.N.-Saurer“ ins Handelsregister der Stadt Nürnberg eingetragen – ein Grund zum Feiern für das Münchner Unternehmen. Joachim Drees, CEO von MAN Truck & Bus, fasst die...

mehr...
Anzeige

Zu Lande

FC Bayern feiert mit MAN Cabrio-Truck

München, 12.05.14 - Der FC Bayern München hat so früh wie nie in der Geschichte der Bundesliga die Deutsche Meisterschaft für sich entschieden. Am letzten Spieltag der Saison 2013/2014, feierte das Team den Titel nun mit einem Korso durch die...

mehr...

Zu Lande

Kroatische MAN-Werkstatt siegreich

München/Zagreb, 28.04.14 - Im Finale des MAN Service Quality Award in Berlin setzte sich am 9. April die Mannschaft des Servicebetriebs Auto Hrvatska aus Zagreb, Kroatien, als „Beste MAN-Werkstatt 2013/2014“ durch. Die Plätze zwei und drei...

mehr...

Zu Lande

MAN ist unzufrieden

München, 31.07.2013 - Die Geschäftszahlen der MAN Gruppe lagen im 1. Halbjahr 2013 unterhalb des Vorjahreszeitraums, wie das Unternehmen unlängst berichtete. Die angespannte Marktlage wirkte sich naturgemäß auf den Auftragseingang aus. Im...

mehr...

News Knowledge

Burmeister steigt bei Euro-Leasing auf

Sittensen, 01.10.12 - Die MAN Truck & Bus AG verstärkt das Management der Dienstleistungstochter EURO-Leasing GmbH. Neuer EURO-Leasing-Geschäftsführer Vertrieb & Technik zum 1. Oktober ist Marcus Burmeister (47). In seiner neuen Position...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite