Messeauftritt

Marvin Meyke,

Krone auf der Transport Compleet

Krone zeigt auf der Transport Compleet vom 3. bis zum 5. September einen Profi Liner mit umfassendem Ladungssicherungsequipment sowie ein Containerchassis aus der Baureihe eLTU70.

© Krone

Der Profi Liner kann für verschiedene Einsatzzwecke genutzt werden kann. Dementsprechend präsentiert Krone auch zahlreiche Ladungssicherungsmodule aus dem MultiSafe-Paket wie zum Beispiel MultiLock, MultiBlock oder die MultiWall.

Der 30 mm starke, wasserfest verklebte und versiegelte Plattenboden ist für Bodenbelastungen bis maximal 7000 kg Staplerachslast ausgelegt. Serienmäßig verfügt der Profi Liner über eine hochgezogene Bodengruppe im vorderen Bereich. Die mit der Stirnwand verschraubte Schichtholz-Prallwand sorgt für zusätzlichen Schutz und Stabilität. Der neue Box Liner eLTU70 ist speziell für das harte Tagesgeschäft mit häufig wechselnden Containergrößen konzipiert und verfügt über eine hohe Einsatzflexibilität sowie ein niedriges Eigengewicht von 4600 kg in der Basisausstattung, was wiederum hohe Nutzlasten ermöglicht.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Klares Statement

Iveco setzt auch auf Bahnverladung

Um die CO2-Belastung in den Werksverkehren bis 2024 um wenigstens 20 Prozent zu senken, findet unter anderem der Transport der Daily Baureihe ab dem Werk Suzzara zu einem neuen Distributionszentrum in Rheine jetzt mit der Bahn statt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite