Trailer

Marvin Meyke,

Kögel FastSlider spart Zeit beim Laden

Das Schiebeplanensystem FastSlider von Kögel ermöglicht schnelles und einfaches Handling beim Be- und Entladen. Das System ist für verschiedene Varianten der Kögel Pritschenfahrzeuge Cargo, Mega und Lightplus der Novum-Generation optional verfügbar.

© Kögel

Das Schnellöffnungs- und Verschluss-System besteht aus einer mit Mini-Rungen verstärkten Plane, welche die DIN-EN-12642-Code-XL-Aufbaufestigkeit erfüllt und vorne aus einem Schnellverschluss-Öffnungshebel, mit dem sich die Plane binnen Sekunden öffnen und schließen lässt, sowie hinten aus der bewährten Kögel Spannwelle und Ratsche. Beim Kögel Mega kommen vorne und hinten Spannwelle und Ratsche zum Einsatz. Der FastSlider soll den Anforderungen der Automobil- und Getränkeindustrie nach kürzeren Ladezeiten Rechnung tragen und beschert den Fahrern ein schnelleres, einfacheres und sichereres Handling beim Be- und Entladen. Das Schiebeplanensystem FastSlider funktioniert ohne Schnallen. Für einen reibungslosen Lauf der Plane sorgen speziell für dieses System entwickelte Rollen, die oben in einem Aluminium-Dachgurt laufen, der sich mit einem Hubdach kombinieren lässt. Ein Festhalten der aufwehenden Planen und das Bedienen von verschmutzten Schnallen entfallen zudem komplett.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite