Zu Lande

Martin Schrüfer,

Iveco startet TruckStation, 84 weitere sollen folgen

Zu Lande: Iveco startet TruckStation, 84 weitere sollen folgen

Hannover - Speziell für die Bedürftnisse des Fernverkehrs hat der Nutzfahrzeugehersteller Ivceo das Werkstattkonzept "TruckStation" ausgelegt. Am 22. April eröffnete die erste "TruckStation" in Hannover, 84 weitere sollen folgen. Der LT-manager sagt, was das bringen soll.

Wie Iveco berichtet, trägt die Werkstatt in der Nähe des Flughafens seitdem den Titel "Iveco TruckStation". Folgende Merkmale müssen künftig erfüllt sein, damit eine Werkstatt sich mit dem Titel schmücken darf:

- erweiterte Öffnungszeiten (70 Stunden/Woche im Zweischichtbetrieb) - mindestens 12 Mechaniker - mindestens ein Iveco-geschulter Diagnose-Spezialist pro Schicht - mindestens 12.000 Quadratmeter Abstellfläche - maximal 15 Kilometer von einer Autobahnauffahrt entfernt - 24 Stunden Notdienst an 365 Tagen/Jahr - Lager mit den wichtigsten Ersatzteilen - für die Fahrer: seperater Ruheraum mit Waschmöglichkeit, Aufenthaltsraum (Internet, Kaffee, Getränke)

In Europa soll es künftig 400 dieser "Iveco TruckStations" geben, in Deutschland 85. 75 Standorte sind laut Iveco bereits identifiziert, alle 85 sollen spätestens 2013 in Betrieb sein. m.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zu Lande

Iveco kündigt leichten Baustellen-Lkw X-Way an

Madrid, 09.06.2017 - Eine gänzlich neue Baureihe für die Baustellenlogistik auf und abseits der Straße erweitert das jetzt schon umfangreiche Programm von Iveco. Der neue X-WAY ist die perfekte Bau-Lösung für die Straße mit fallweisen Off-Road...

mehr...
Anzeige

Zu Lande

Ivecos Motor ist Diesel Of The Year

Unterschleissheim, 20.03.2014 -  Die CNH Industrial Motorensparte hat den “DIESEL OF THE YEAR”-Award mit dem Cursor 16 gewonnen. Das FPT Industrial Triebwerk hat diesen prestigeträchtigen Titel kürzlich vom  „DIESEL Magazine“ verliehen bekommen. ...

mehr...

Zu Lande

Iveco: Ausgezeichnete Nachhaltigkeit dank LNG

Unterschleissheim, 20.11.13 - Iveco hat mit dem Stralis LNG (verflüssigtes Erdgas) den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit verliehen bekommen. Die Entscheidung traf eine hochkarätig besetzte Jury bestehend aus Praktikern aus dem...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite