Zu Lande

Marvin Meyke,

Initions wird auf der IAA Lösungen für eine digitale Logistik präsentieren

Zu Lande: Initions wird auf der IAA Lösungen für eine digitale Logistik  präsentieren

Hamburg, 06.07.2018 - Initions präsentiert digitale Telematik auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. bis 27. September). Das Softwareunternehmen zeigt den Einsatz des Transportleistandes Opheo im Zusammenspiel mit dem Flottenmanagement-System Webfleet von TomTom Telematics.

Gezeigt werden auch die vollautomatische Tourenplanung mit dem ixoptimizer und die automatisierte Avis-Funktion. Mit letzterer können per E-Mail oder SMS Benachrichtigungen über die voraussichtliche Ankunftszeit an die Warenempfänger verschickt werden. Die Nachricht wird dabei automatisch gesendet, sobald der Lkw eine bestimmte Entfernung zum Ziel unterschreitet.

Im Fokus des Messeauftritts steht die in Opheo integrierte Telematiklösung Opheo mobile, die über eine Schnittstelle zum Flottenmanagement-System Webfleet von TomTom Telematics verfügt. Opheo Mobile kann auf dem Driver Terminal TomTom PRO8275 mit 7-Zoll-Bildschirm installiert und mit der TomTom Navigation gekoppelt werden. Zieladressen werden dann elektronisch aus dem Opheo Dispo-Cockpit an die App übertragen und von dort an die TomTom Navigation weitergegeben. So entfällt die manuelle Eingabe von Adressen durch den Fahrer.

Die initions AG stellt am Partnerstand von TomTom Telematics in Halle 25 am Stand B54 aus. mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite