E-Lkw

Marvin Meyke,

In zwei Jahren 25 Mal lokal emissionsfrei um die Erde

Der FUSO eCanter ist laut Unternhemensangaben der erste Leicht-Lkw in Kleinserie. Mittlerweile sind rund 150 Fahrzeuge bei Kunden weltweit im Praxiseinsatz. Nach rund zwei Jahren erreicht die Flotte  im Kundeneinsatz die Marke von einer Million lokal emissionsfrei gefahrenen Kilometern - eine Distanz, mit der man 25 Mal entlang des Äquators die Erde umrunden könnte. 

© Daimler

"Der FUSO unterstreicht seine Vorreiterrolle"
Hartmut Schick, Präsident & CEO Mitsubishi Fuso Truck & Bus Corporation und Leiter Daimler Trucks Asia: "Mit mehr als einer Million Kilometern im Alltagseinsatz in sieben Städten auf drei Kontinenten, hat unser FUSO eCanter seine Zuverlässigkeit und Serientauglichkeit bewiesen. Gleichzeitig gewinnen wir damit wertvolle Informationen für die Entwicklung der nächsten Generation. Damit unterstreicht FUSO weiterhin seine Vorreiterrolle im Bereich elektrischer Nutzfahrzeuge."

Mit einer Reichweite  von mindestens 100 Kilometern deckt der eCanter den Bedarf der Kunden im innerstädtischen Verteilerverkehr sicher ab. Bei einem typischen Kundeneinsatz legt er täglich nur etwa 30 – 80 Kilometer zurück.

Nächste Generation geplant
Aktuell sammeln Daimler-Ingenieure gemeinsam mit Kunden Daten und Feedback zum täglichen Einsatz des Fahrzeugs, den Routenprofilen sowie dem Ladeverhalten - Informationen für die laufende Entwicklung der nächsten Generation des FUSO eCanter. Produziert werden diese in Kawasaki, Japan und Tramagal, Portugal.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pilotprojekt

Lieferungen ins parkende Auto

Mit dem Projekt chark macht das Corporate-Start-up Lab1886 die Lieferung von Online-Bestellungen direkt in das geparkte Auto möglich. Das  Pilotprojekt ist in einer Beta-Phase bereits erfolgreich in Stuttgart getestet worden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalie

StreetScooter verstärkt Geschäftsführung

StreetScooter richtet seine Geschäftsführung weiter auf Wachstum und Internationalisierung aus. Mit Ulrich Stuhec und Peter Bardenfleth-Hansen hat der E-Nutzfahrzeughersteller ab sofort zwei weitere international erfahrene Topmanager mit an Bord.

mehr...

NUFAM

MAN Truck & Bus zeigt E-Fahrzeuge auf der NUFAM

Unter dem Motto "Zukunft schon heute erleben" präsentierte MAN Truck & Bus gleich drei vollelektrische Fahrzeuge auf der NUFAM. Truck-Liebhaber kamen zudem dank des Sondermodells MAN TGX Evolion und des Fahrerclubs Trucker‘s World by MAN auf...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite