Anzeige

Seehäfen

Schädlingsfreie Autoexporte nach Ozeanien

Die Unikai Lagerei- und Speditionsgesellschaft mbH hat eine Technik entwickelt, um Fahrzeuge für den schädlingsfreien Export nach Australien und Neuseeland vorzubereiten. Dabei werden 40-Fuß-Reeferboxen in Heizcontainer umfunktioniert.

mehr...
Anzeige

Intralogistik

tesa erweitert SecuritySeal-Programm

Hamburg, 10.07. - tesa hat ein neues Siegel zum manipulationsicheren Verschließen von Containern und Produktverpackungen auf dem Markt: Das Produkt nennt sich tesa StretchSeal 64017.tesa will mit dem Siegel seinen Beitrag dazu leisten, dass die...

mehr...