Montag 11.3.2019 - Dienstag 12.3.2019

Outsourcing von Logistik-Dienstleistungen

Wie wichtig ist die Sicherstellung einer effizienten Logistik für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. „Sehr wichtig“, würden wohl die meisten der befragten Unternehmen beantworten. Aber ist Logistik auch die Kernkompetenz Ihres Unternehmens? Hier würde die Antwort wohl deutlich differenzierter ausfallen. Das Outsourcing von Logistikdienstleistungen – sei es im Bereich des Lagers, der Kommissionierung, der Distribution etc. – bietet viele Potenziale, um die Effizienz Ihrer Logistik sicherzustellen, ohne umfassende Investitionen zu tätigen, Personaleinstellungen vorzunehmen oder Know-how aufbauen zu müssen. Den vielen Chancen stehen aber auch Risiken und neue Abhängigkeiten gegenüber. Diese gilt es vor der Initiierung entsprechender Projekte abzuwägen, um im Projekt nicht doch noch böse Überraschungen zu erleben.

In diesem Seminar werden die professionelle Planung und Umsetzung von Outsourcing-Projekten sowie auch Dienstleisterwechsel beleuchtet – von der Wirtschaftlichkeit bis hin zur Gestaltung entsprechender Dienstleistungsvereinbarungen. Dabei wird auf den aktiven Dialog mit und zwischen den Teilnehmern hoher Wert gelegt.

Veranstalter:

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
Frankfurter Straße 27
65760 Eschborn

Tel. +49 6196 5828-0
Fax +49 6196 5828-199

E-Mail: info@bme.de
Internet: www.bme.de

Termininformationen:
Montag 11.3.2019 - Dienstag 12.3.2019
Ort:
Stuttgart