Editorial LT-manager 3/13

Martin Schrüfer,

Nachhaltige Frauen

schruefer_neu_web
Martin Schrüfer, Chefredakteur LT-manager. © WBM

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

15 Ausgaben lang musste LT-manager mit dem Makel leben, ausschließlich Männer auf dem Titel abzubilden. Darauf angesprochen, flüchtete ich mich in Ausreden und intensivierte die Suche nach Frauen in spannenden Positionen in Logistik und Transport. Schließlich wurde ich doppelt fündig: Katharina Tomoff, Vice President Shared Value/GoGreen bei Deutsche Post DHL und Yvonne Benkert, Head Of Corporate Responsibility bei MAN, haben in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility vom abstrakten Begriff zum Teil der DNA der Unternehmen zu transferieren.

Die Interviews mit den beiden Topmanagerinnen (ab S. 20 und S. 32) regen  an. Ich beispielsweise beschäftige mich seitdem eingehend mit der Frage, was nach all den Ankündigungen und Programmen der Unternehmen zur CO₂-Reduzierung als "next step" kommt. Das Stichwort "Shared Value", das Frau Tomoff gibt, ist richtungsweisend.

Auch in den weiteren Rubriken geht es ausschließlich nachhaltig zu: Wie sieht es damit bei der Seeschifffahrt aus, wie in der Luftfracht, was bewegt die Intralogistik? So entstand nach und nach, wie bereits in der Ausgabe 03/2012 (unserer ersten "grünen"), ein Spektrum an spannenden Berichten.

Anzeige

Die beiden Wörter "Green" und "Logistics" sind, wie ich denke, gar nicht so weit auseinander, jetzt geht es darum, im Dialog mit der Gesellschaft den nächsten Impuls zu setzen. Denn schlussendlich führt der Logistikdienstleister nur das aus, was der Kunde, also wir alle, in seinem täglichen Leben haben oder nicht missen möchte.

Ende Mai lesen wir uns wieder, LT-manager 04/13 erscheint am 29. Mai, direkt im Vorfeld der transport logistic. Dann auf dem Titel: die LT-managerin oder der LT-manager des Jahres. Lassen Sie sich überraschen!

Herzliche Grüße

Martin Schrüfer Chefredakteur LT-manager

Zum Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 03/13 geht es hier.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Editorial LT-manager 3/16

Die Besten, oder so

Liebe Leserinnen, lieber Leser, Die Luftfracht ist in Turbulenzen. Die Frachtraten fallen, die längst überfällige Digitalisierung der Branche hakt an vielen Stellen. Alexis von Hoensbroech, Vertriebsvorstand von Lufthansa Cargo ... ... ließ sich...

mehr...

News Logistik

LT-manager, Ausgabe 1/16

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 1/16, erschienen am 10. Dezember 2016. Mit LT-guide 2016! Abonnement oder Einzelheftbestellung hier klicken. LOGISTIK 14 Titelstory. Im Interview zeigt sich Heidegunde Senger-Weiss bescheiden. TRANSPORT 22 Zu...

mehr...

Editorial LT-manager 6/15

Wie doch die Zeit vergeht

Liebe Leserinnen, lieber Leser, fünf Jahre LT-manager, wie doch die Zeit vergeht: 31 Ausgaben. Rund 2.000 Seiten mit Reportagen, ­Analysen und Interviews aus nahezu allen Winkeln der Republik. Vereinzelte Unkenrufe. Und anfänglichem Fremdeln mit...

mehr...
Anzeige

News LT People

Zum Jahresende: Danke!

München, 31.12.2013 - Am letzten Tag des Jahres 2013 wollen wir uns bei allen Lesern, Geschäftspartnern und Freunden bedanken: Für Ihr und Euer Interesse, für Kritik und Lob, für Ansporn und Geduld. Hinter dem Team ... ... von LT-manager liegt ein...

mehr...