Steigtechnik

Marvin Meyke,

Tobias Weiß komplettiert Geschäftsführung von Hymer-Leichtmetallbau

Zusammen mit Geschäftsführer Jörg Nagel wird Tobias Weiß künftig die Unternehmensspitze von Steigtechnik- und Automotive-Spezialist Hymer-Leichtmetallbau bilden. Der 62-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung in leitenden Positionen, die er vor allem in der Reisemobilbranche sammeln konnte.

Tobias Weiß bildet ab sofort gemeinsam mit Geschäftsführer Jörg Nagel die neue Unternehmensspitze von Steigtechnik- und Automotive-Spezialist Hymer-Leichtmetallbau. © Hymer-Leichtmetallbau

Expertise aus verschiedenen Bereichen
Weiß startete seine berufliche Laufbahn in der Luft- und Raumfahrtindustrie und war anschließend in verschiedenen Branchen als Produktionsleiter tätig. Fünf Jahre lang hatte er darauf die Produktionsleitung bei der Carthago Reisemobilbau inne, bevor er 2006 als Werksleiter zum Reisemobilhersteller Capron wechselte. Dort gestaltete er den Aufbau des heute florierenden Unternehmens maßgeblich mit. 2012 wechselte er zum Reisemobilhersteller Niesmann+Bischoff und konnte dort als Teil der Geschäftsführung maßgeblich zur erfolgreichen Restrukturierung des Unternehmens beitragen. 

Weiß: "Potentiale nutzen"
"Meine Aufgabe als Geschäftsführer an der Seite von Jörg Nagel wird es sein, mit neuer Dynamik weitere Potenziale auszuschöpfen, dazu beizutragen, dass wir technisch weiterhin immer auf dem neuesten Stand sind und unsere Qualitätsführerschaft ausbauen", beschreibt Tobias Weiß sein neues Aufgabenfeld.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite