News LT People

Martin Schrüfer,

LT-manager erscheint ab sofort bei JM Fachmedien

jm_fachmedien_together

München/Landsberg am Lech, 20.08.2014 – JM Fachmedien, Herausgeber der Intralogistik-Fachzeitschrift „Materialfluss“, hat „LT-manager“, das Premium-Magazin für Logistik und Transport, vom Münchner BT Verlag übernommen. Zielgruppen und Inhalte der beiden Fachzeitschriften ergänzen sich perfekt und bilden künftig das starke Portfolio des Verlags im Logistikbereich.

„Auf dem Markt der Logistik-Fachzeitschriften nimmt LT-manager seit seiner Gründung 2010 eine herausragende Stellung ein. Mit hochwertigem Journalismus und einer außergewöhnlichen Bildsprache hat sich das Magazin schnell etabliert und in der Branche neue Maßstäbe gesetzt“, so Oliver Kneidl, Geschäftsführer JM Fachmedien: „Gemeinsam mit unserem Traditionstitel Materialfluss, der seit 45 Jahren als Fachmagazin für Intralogistik Logistikleiter und Verantwortliche für Intralogistik informiert, bietet JM Fachmedien nun mit zwei starken, sich ideal ergänzenden Titeln spannende Perspektiven.“

Martin Schrüfer, Gründungs-Chefredakteur von LT-manager, wird als Leitender Chefredakteur ab sofort auch die Verantwortung für die Fachzeitschrift „Materialfluss“ übernehmen, die Anzeigenleitungen der Titel bleiben unverändert. „Materialfluss und LT-manager ergänzen sich perfekt und werden in den Verlag ihre jeweiligen Stärken einbringen. Ich freue mich auf die Herausforderung unter neuem Dach“, kommentierte Schrüfer.

Anzeige

„Mit JM Fachmedien hat LT-manager ein gutes neues Zuhause gefunden. Die Perspektiven und Synergien, die sich aus der neuen Konstellation ergeben, sind enorm“, kommentierte Heiko Heinemann, Geschäftsführer BT Verlag. Der Münchner Verlag hatte LT-manager 2010 gegründet und das auf dem Markt der Logistik-Fachzeitschriften einmalige Konzept des Premium-Magazins erfolgreich etabliert.

Über LT-manager und Materialfluss: LT-manager erscheint seit 2010 sechsmal im Jahr mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren und richtet sich an Vorstände und Geschäftsführer von Unternehmen in Logistik und Transport sowie von Unternehmen mit hohem Logistikbedarf. LT-manager deckt inhaltlich die komplette Bandbreite der Logistik und Intralogistik sowie des Transports zu Lande, zu Wasser und in der Luft ab. Materialfluss ist seit 45 Jahren das Magazin der Logistikleiter und Intralogistik-Entscheider und erscheint monatlich mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren. Technik, Trends, Anwendungen und Produkte in der Intralogistik sind die Kernkompetenz des Traditionstitels.

Kontakt

JM Fachmedien GmbH

Verlag für Industrie & Wirtschaft

Schwaighofstr. 4a

86899 Landsberg am Lech

Tel. 08191 / 657 666-12

Martin Schrüfer, Leitender Chefredakteur: ms@jm-fachmedien.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Editorial LT-manager 3/16

Die Besten, oder so

Liebe Leserinnen, lieber Leser, Die Luftfracht ist in Turbulenzen. Die Frachtraten fallen, die längst überfällige Digitalisierung der Branche hakt an vielen Stellen. Alexis von Hoensbroech, Vertriebsvorstand von Lufthansa Cargo ... ... ließ sich...

mehr...

News Logistik

LT-manager, Ausgabe 1/16

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 1/16, erschienen am 10. Dezember 2016. Mit LT-guide 2016! Abonnement oder Einzelheftbestellung hier klicken. LOGISTIK 14 Titelstory. Im Interview zeigt sich Heidegunde Senger-Weiss bescheiden. TRANSPORT 22 Zu...

mehr...

Editorial LT-manager 6/15

Wie doch die Zeit vergeht

Liebe Leserinnen, lieber Leser, fünf Jahre LT-manager, wie doch die Zeit vergeht: 31 Ausgaben. Rund 2.000 Seiten mit Reportagen, ­Analysen und Interviews aus nahezu allen Winkeln der Republik. Vereinzelte Unkenrufe. Und anfänglichem Fremdeln mit...

mehr...
Anzeige

News LT People

Zum Jahresende: Danke!

München, 31.12.2013 - Am letzten Tag des Jahres 2013 wollen wir uns bei allen Lesern, Geschäftspartnern und Freunden bedanken: Für Ihr und Euer Interesse, für Kritik und Lob, für Ansporn und Geduld. Hinter dem Team ... ... von LT-manager liegt ein...

mehr...

Editorial LT-manager 4/13

Ausgezeichnet!

Liebe Leserinnen, lieber Leser, Anfang Mai war mein Handgepäck auf dem Flug von München nach Bremen besonders schwer: Eine knapp 3,3 Kilogramm wiegende Skulptur machte sich mit mir zunächst auf den Weg nach Bremen, später dann ins schöne Emsland. ...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite