Führungsteam neu aufgestellt

Marvin Meyke,

Jörg Sommer wird neuer CEO bei StreetScooter

StreetScooter bekommt einen neuen Chef: Jörg Sommer wird ab April CEO der Post-Tochter. Bisher war er COO des US-amerikanischen E-Nutzfahrzeugherstellers Chanje.

Jörg Sommer wechselt vom amerikanischen E-Nutzfahrzeughersteller Chanje zur Post-Tochter. © DHL

Jörg Sommer verfügt über eine zehnjährige internationale Berufserfahrung im Bereich der Elektromobilität, die er unter anderem bei Renault und Volkswagen sammelte. So war er Chef der Elektromobilitäts-Sparte von VW weltweit und verantwortlich für die Geschäfte in diesem Segment von VW, Audi und anderen Konzernmarken in den USA, Europa und China. Zudem verantwortete er die Position des "Brand Director, Upper and Electric Vehicles" bei der Renault Group und war in verschiedenen Managementpositionen bei Daimler tätig.

Der bisherige Geschäftsführer Achim Kampker wird sich in Zukunft als neuer Innovationschef (Chief Innovation Officer) von StreetScooter auf die Entwicklung neuer E-Mobilitätskonzepte, Technologie und Wirtschaftsfeldern sowie die Kooperation mit der Wissenschaft konzentrieren.

Thomas Ogilvie, Konzernvorstand Corporate Incubations bei Deutsche Post DHL Group unterstreicht: "StreetScooter ist ein großer Erfolg. Wir bereiten uns nun weiter für die Zukunft vor, indem wir Achim Kampkers wissenschaftliche Exzellenz mit Jörg Sommers großer internationaler Mobilitätsexpertise verbinden. Damit bereiten wir den Boden und bringen Forschung und Praxis zusammen, um das große Potenzial für die Zukunft zu heben."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite