DKV-Personalie

Marvin Meyke,

DKV: Jarco de Bruin neuer Director Financial Services

Der DKV Euro Service, B2B-Mobilitätsdienstleister in Europa, hat Jarco de Bruin zum 15. März zum neuen Director Financial Services ernannt. In der neu geschaffenen Position ist de Bruin innerhalb des Managements für die strategische Weiterentwicklung von Finanzdienstleistungen verantwortlich.

Jarco de Bruin © DKV Euro Service

In der Funktion wird er auch für die DKV Tochtergesellschaften Remobis und Lunadis zuständig sein. Er berichtet an den Chief Financial Officer des DKV, Peter Meier. "Wir freuen uns sehr, Jarco de Bruin als neuen Director Financial Services gewonnen zu haben", sagt CFO Peter Meier. "Mit seiner langjährigen Erfahrung als Director bei der ING Bank und als unabhängiger Berater wird er die Finanzdienstleistungen des DKV weiterentwickeln und uns helfen, unser Portfolio im Sinne unserer Kunden weiter auszubauen." De Bruin war zuletzt unabhängiger Berater und Eigentümer bei der Beratungsfirma Chance4Change. Davor war er kaufmännischer Direktor bei ING Lease. Zu seinen früheren Aufgaben gehörten verschiedene leitende Positionen bei ING Commercial Finance und ING Bank, wo er insgesamt 21 Jahre lang tätig war.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zukauf

DKV Euro Service erwirbt Styletronic

Der DKV Euro Service hat Styletronic erworben, einen Anbieter für IoT-basierte GPS-Ortung und Logistikmanagement. Noch im Laufe des Jahres sollen erste gemeinsame Lösungen für mehr Transparenz entlang der Lieferkette für Spediteure auf den Markt...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite