Spitzenposition neu besetzt

Marvin Meyke,

Achim Martinka neuer Vice President Germany bei Lufthansa Cargo

Achim Martinka, bisher Leiter des Projekts One Cargo, ist neuer Chef der Region Deutschland bei Lufthansa Cargo.

Achim Martinka © Lufthansa Cargo

Er folgt damit auf J. Florian Pfaff, der bereits Anfang Juni seine neue Funktion als Asien-Chef der Frachtairline übernahm. Martinka begann seine Karriere bei Lufthansa Cargo 2000 als Senior Manager Global Accounts. Nach verschiedenen Stationen in Europa wechselte er 2010 als Leiter Area Management Americas nach Atlanta, bevor er 2016 zum Leiter Area Management Europa & Afrika in Frankfurt ernannt wurde. Seit 2017 verantwortete Achim Martinka das Projekt One Cargo. Das projekt ist darauf angelegt, die Kooperation zwischen SwissWorldCargo und Lufthansa Cargo zu stärken. Die Neubesetzung der Position erfolgte im Rahmen der bei Lufthansa üblichen Rotationspolitik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In der Luft

Christian Mörtl neuer COO bei time:matters

Neu-Isenburg, 04.08.2016 - Christian Mörtl übernimmt zum 01. August die Rolle des Geschäftsführers Operations & Finanzen. Christian Mörtl, bislang Leiter Flugzeugabfertigung bei der Lufthansa Cargo, übernimmt die Leitung für die Bereiche...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In der Luft

Frachtmengen bei Lufthansa Cargo stabil

Frankfurt, 14.07.2015 - Lufthansa Cargo hat in den ersten sechs Monaten des Jahres 811.000 Tonnen Fracht- und Postsendungen befördert. Dies ist ein Zuwachs von 0,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Auslastung der Frachträume...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite