Logistikimmobilien

Marvin Meyke,

Loxxess und Philip Morris verlängern Zusammenarbeit

Logistik- und Fulfillment-Spezialist Loxxess und der Tabakwarenhersteller Philip Morris haben ihre Zusammenarbeit erweitert und verlängert.

Loxxess und Philip Morris verlängern Zusammenarbeit am Standort Berlin © Loxxess

Zudem hat Philip Morris Manufacturing GmbH (PMMG) Loxxess die Übernahme weiterer Bereiche anvertraut. Seit rund 30 Jahren arbeiten die Unternehmen zusammen. Die Verlängerung wurde für weitere drei Jahre beschlossen und wird um Dienstleistungen im Bereich der Zwischenlagerung und der produktionsversorgenden Logistik mit Rohtabak für das Werk von Philip Morris am Standort Berlin erweitert.

Kontinuierlicher Ausbau

Die Zusammenarbeit, die in den 80er Jahren begann, wurde mir der Zeit vergrößert. Seit 2016 ist Loxxess auch für die Lagerung von Langsamdrehern und Ersatzteilen im Werk der PMMG zuständig. Dazu zählen etwa Maschinenteile für die Produktionsanlagen. Dr. Claus-Peter Amberger, Vorstand der Loxxess AG, kommentierte die Fortsetzung der Zusammenarbeit so: "Im Laufe der jahrzehntelangen Zusammenarbeit hat Loxxess zunehmend Aufgabenbereiche am Standort Berlin übernommen. Mit der Vertragserweiterung stellen wir diese Zusammenarbeit breiter auf und können Philip Morris ganzheitlich unterstützen." 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite