Intralogistik

Martin Schrüfer,

PSI-Software steuert russischen Schuhhandel

Berlin, 16.09. - Das PSI-Tochterunternehmen PSI Logistics GmbH wurde vom russischen Schuhhändler ECCO-ROS, exklusiver Distributionspartner von ECCO Sko, mit der Lieferung des Warehouse Management Systems PSIwms für den Standort Moskau beauftragt. In der ersten Projektphase wird zunächst das bestehende manuelle Distributionslager mit PSIwms ausgestattet. Die Software wird die Verwaltung des Lagers sowie die Verteilung und Belieferung für die über 100 ECCO-Ladengeschäfte in ganz Russland übernehmen. In der zweiten Phase wird das Warehouse Management System das sich derzeit im Bau befindliche Distributionszentrum mit einem automatischen Hochregallager steuern. Das Lager wird voraussichtlich 38.000 Palettenplätze mit neun Gassen und doppelt tiefer Lagerung umfassen. red

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Erste Order für Jungheinrichs neues RBG

Hamburg/Kamen, 13.06.2018 - Die Vahle Group, Hersteller von Energie- und Datenübertragungssystemen, hat Jungheinrich mit dem Bau eines automatischen Kleinteilelagers am Standort Kamen beauftragt. Herzstück der Anlage ist das neue Regalbediengerät...

mehr...

Intralogistik

Incas wird Teil der SSI Schäfer Gruppe

Neunkirchen, 28.05.2018 - Incas wurde 1981 in Biella gegründet und bietet seinen Kunden neben industriellen Automationslösungen für die Logistik- und Produktionsüberwachung auch integrierte Systeme und Softwarelösungen an. Durch die Übernahme...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite