Intralogistik

Martin Schrüfer,

Aus Ausgabe 2/11: Buchzension "Hamster oder Haifisch?"

Der Einkäufer in Unternehmen kann verschiedene Rollen einnehmen – Zähne zeigen wie ein Haifisch und sein Gegenüber unter den Tisch verhandeln oder eben friedlichnachhaltig und genügsam wie ein Hamster sammeln und vorsorgen. Die Autoren und Herausgeber des vorliegenden Buchs, Dr. Markus Bergauer und Dr. Frank Wierlemann (beide Gründer, Partner und Vorstände des Beratungsunternehmens Inverto AG) konzentrieren sich dabei auf familiengeführte Unternehmen und zeigen auf, dass die Frage nach Haifisch oder Hamster eben keine “entweder/oder”-Antwort zwingend notwendig macht.

Die Alternativen rollen die Autoren in vier Kapiteln und einem Schlusswort aus und haben dazu renommierte Manager renommierter Familienunternehmen wie beispielsweise dm drogeriemarkt, Wöhrl, Bahlsen, SMS Siemag und Miele interviewt. Allen Kapiteln ist ein relativ entspannter und lockerer Schreibstil anzumerken, was der doch an sich trockenen Materie guttut und sie belebt. Aus der Sicht eines Autors wurde also nicht nur auf die fachliche Kompetenz, sondern auch auf die Darstellung großen Wert gelegt. Redundanzen inhaltlicher Natur ließen sich dennoch nicht durchgehend vermeiden.

Vielleicht ändert sich ja nach der Lektüre von “Hamster oder Haifisch” auch bei dem einen oder anderen Manager etwas in seiner Wahrnehmung des Einkaufs. Norbert Unterharnscheidt, Managementberater, wird dazu wie folgt im Buch zitiert: “Trotz des hohen Anteils am Gewinn ist das Image des Einkäufers in vielen Familienunternehmen meistens schlechter als das des Verkäufers. Dies hat zur Folge, dass die Einordnung des Einkaufs in die Organisation oft nicht seinem Anteil an den Gesamtkosten entspricht. Kurz: Seine Wertschätzung entspricht nicht seiner Leistung.” Martin Schrüfer

Anzeige

Autoren: Markus Bergauer, Frank Wierlemann Titel: Hamster oder Haifisch? Warum sich Nachhaltigkeit im Einkauf lohnt Umfang: 200 Seiten Verlag: Frankfurter Allgemeine Buch Preis: 24,90 € ISBN: 978-3899812411 LT-manager-Wertung: 4 von 5 Würfeln

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zu Lande

TC eBid mit BME-Siegel

Düsseldorf, 24.03.2014 - Zum dritten Mal in Folge hat die europaweite Transport-Ausschreibungsplattform TC eBid die Qualitätsprüfung der BMEnet GmbH (Tochtergesellschaft des Bundesverbandes Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.V.) mit...

mehr...

News Logistik

46. BME-Symposium endet mit Mahnung

Berlin, 14.11.- „Die internationalen Finanzstrukturen müssen dringend reformiert werden. Dazu gehören vor allem die Standardisierung aller Finanzprodukte und die Verstaatlichung der Ratingagenturen“, betonte Bundesminister a.D. Dr. Heiner Geißler...

mehr...
Anzeige

Intralogistik

230 Besucher bei den Vision-Days

München, 08.03. - Zum 21sten Mal trafen sich Supply-Chain-Experten am 24. und 25. Februar zu den Vision-Days im Kempinski Hotels am Münchner Flughafen: 230 Gäste aus Industrie, Wissenschaft und Fachpresse waren der Einladung des Bundesverbands...

mehr...

Interview

Aus LT-manager 6/10: Holger Hildebrandt

Dr. Holger Hildebrandt ist Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik. Das nachfolgende Interview ist eine Ergänzung des Artikels "Mit Rückenwind" auf Seite 17 des LT-manager, Ausgabe Nr. 6/2010. LTM: Das...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite