Intralogistik

Martin Schrüfer,

CeMAT haut auf den Putz

Hannover, 06.05. -Rundum zufrieden sind die Veranstalter der Intralogistikmesse CeMAT, ihre Bilanz am letzten Messetag fiel nahezu euphorisch aus.

In der Pressemitteilung der Messe ist unter anderem zu lesen:

"Mit mehr als 1 000 Weltneuheiten, gestiegener Internationalität und Entscheidungskompetenz ist am Freitag die CeMAT - die Weltleitmesse der Intralogistik - in Hannover zu Ende gegangen. "Mit dem Rekordzuspruch aus dem Ausland hat die CeMAT in Hannover ihre Position als wichtigste internationale Geschäftsplattform der Intralogistik eindrucksvoll untermauert", sagte Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG.

Zur CeMAT 2011 kamen 1 084 Unternehmen aus 38 Ländern nach Hannover, und davon mit 548 die Hälfte aus dem Ausland. Gruchow: "Damit hat die CeMAT 2011 das Ergebnis der Vorveranstaltung, die im Mai 2008 vor der tiefgreifenden Wirtschaftskrise ausgerichtet wurde, noch einmal übertroffen."

Die Aussteller der CeMAT lobten die beeindruckende Internationalität der Besucher. Rund 35 Prozent der etwa 58 000 Fachbesucher reisten aus dem Ausland an. Davon kamen mehr als drei Viertel aus Europa, elf Prozent aus Asien und sieben Prozent aus Amerika. Die stärksten Besucherländer waren neben Deutschland die Niederlande, Schweden, Belgien, Österreich, Dänemark, die Tschechische Republik, Polen, Spanien, Italien, Frankreich, Großbritannien, die Schweiz und die USA.

Rund 40 Prozent der Besucher gehörten zum Top-Management ihrer Unternehmen. "Dies ist in der internationalen Messebranche ein Spitzenwert. Und die Besucher kamen mit konkreten Investitionsabsichten nach Hannover sowie größeren Projekten im Gepäck", stellte Gruchow fest. Das durchschnittliche Investitionsvolumen stieg im Vergleich zur CeMAT 2008 um 20 Prozent.

90 Prozent der Besucher lobten das umfassende Angebot der CeMAT und gaben der Messe Bestnoten. Viele Aussteller registrierten einen Zuwachs an Geschäftskontakten und führten das vor allem auf eine hohe Zahl an Besuchern zurück, die erstmals zur CeMAT kamen. 27 Prozent der Gäste informieren sich ausschließlich auf der CeMAT und besuchen keine weitere Fachmesse."

Anzeige

Die nächste CeMAT wird vom 19. bis 23. Mai 2014 ausgerichtet. LT-manager war als Medienpartner der Messe vor Ort präsent und im

überraschenderweise ebenfalls zu finden. Doch keine Angst: Am angebebenen Ort war lediglich der Fachpressestand zu finden.

ms
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News LT People

Krister Sandvoss ist neuer Mr. CeMAT

Hannover, 12.08.2016 - Zum 1. September übernimmt Krister Sandvoss (36) bei der Deutschen Messe AG die Abteilungsleitung der CeMAT worldwide. Damit verantwortet er neben der CeMAT in Hannover die Auslandsmessen der Deutschen Messe AG im Bereich...

mehr...

Intralogistik

Knapp und Technilog unterzeichnen

Hannover, 28.05.2014 - Technilog, Großhändler für Elektroinstallationsbedarf, investiert in sein bestehendes Logistikzentrum in Ludwigsfelde bei Berlin (Deutschland) und entschied sich für eine Intralogistiklösung von KNAPP. Die Tinte ist trocken....

mehr...

Green Logistics

CeMAT 2014: Mehr, mehr, mehr

Hannover, 23.05.2014 - Mit deutlich gestiegener Internationalität und mehr als 4 000 Innovationen der 1 025 ausstellenden Unternehmen (58 Prozent aus dem Ausland) ging am 23. Mai die CeMAT zu Ende. „Kaum ein Unternehmen kann heute noch ohne...

mehr...

Intralogistik

CeMAT jetzt auch down under

Hannover/Sydney, 14.05.2014 - Die Welt ist Ihnen gerade genug: Mit der CeMAT AUSTRALIA baut die Deutsche Messe AG ihre internationale Messekompetenz im Bereich Intralogistik weiter aus und organisiert erstmals eine Messe für diese dynamisch...

mehr...
Anzeige

Intralogistik

VDMA: Auf Peter Guenther folgt Sascha Schmel

Frankfurt, 30.11.12 - Ab dem 1. Dezember übernimmt Sascha Schmel die Geschäftsführung der Fachverbände Aufzüge und Fahrtreppen sowie Fördertechnik und Logistiksysteme. Er löst damit Peter Günther ab, der nach insgesamt 26 Jahren beim VDMA in den...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite