Logistik-Dienstleister

Martin Schrüfer,

Jens Wollesen neu im BLG-Vorstand

20160122_wollesen

Bremen, 27.01.2016 - Der Aufsichtsrat der Bremer Lagerhaus-Gesellschaft (BLG) hat einstimmig Jens Wollesen zum gesamtvertretungsberechtigten Mitglied des Vorstandes berufen.

Jens Wollesen übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli die Verantwortung für den Geschäftsbereich Kontraktlogistik und tritt somit die Nachfolge von Andreas Wellbrock an, der das Unternehmen zum 31. Dezember 2015 verlassen hat. Jens Wollesen ist zurzeit Mitglied der Geschäftsleitung bei Kühne + Nagel Deutschland, zuständig für die Kontraktlogistik in Deutschland und der Schweiz und für Real Estate sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Stute Logistics. Wollesen, Jahrgang 1967, absolvierte eine Ausbildung zum Speditionskaufmann bei der Firma J.H. Bachmann in Bremen und studierte anschließend Transportwesen an der FH Bremerhaven mit dem Abschluss Diplom-Wirtschaftsingenieur. Der Aufsichtsrat hat Jens Wollesen bis zum 30. Juni 2019 berufen.

„Wir sind im Aufsichtsrat dem Personalvorschlag des Nominierungsausschusses einstimmig gefolgt, weil wir der Überzeugung sind, dass Herr Wollesen mit seiner Erfahrung und seinen Erfolgen in der Kontraktlogistik genau der Richtige ist, um diesen wachsenden Geschäftsbereich innerhalb des Unternehmens BLG Logistics entscheidend voranzubringen“, kommentierte der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dr. Stephan-Andreas Kaulvers, die Berufung. red

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logistik-Dienstleister

BLG macht ganz groß in Mode

Bremen, 27.07.15 - Unlängst haben die BLG Handelslogistik GmbH & Co. KG und die MOTEX Mode-Textil-Service Logistik und Management GmbH die Gründung des Gemeinschaftsunternehmen BLG Sports & Fashion Logistics GmbH vertraglich vereinbart....

mehr...

Logistik-Dienstleister

BLG Logistics 2014 gut behauptet

Bremen, 15.12.2014 - BLG-Chef Frank Dreeke im Rahmen der Landespressekonferenz: „Mit unserem operativen Vorsteuerergebnis werden wir in diesem Jahr etwa 37 Millionen Euro erzielen. Unsere Umsatzerlöse werden voraussichtlich leicht über dem...

mehr...

Intralogistik

BLG behauptet, sich zu behaupten

Bremen, 08.05.2014 - Auf der Bilanzpressekonferenz am 7. Mai in Bremen berichtete der BLG-Vorstand über die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2013. Der Umsatz wuchs, das operative Ergebnis ging zurück. BLG-Chef Frank Dreeke: „Für 2013 wurde...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite