Rating

Marvin Meyke,

Gebrüder Weiss erhält Bestnote für Bonität

Die Rating-Agentur Bisnode / Dun & Bradstreet hat Gebrüder Weiss erneut als besonders zuverlässigen Geschäftspartner mit hoher wirtschaftlicher Stabilität zertifiziert.

Bei der Übergabe des Rating-Zertifikats (v.l.): Werner Kindl, Key Account Manager bei Bisnode D&B Austria GmbH, Jürgen Bauer, Mitglied der Geschäftsleitung, und Wolfram Senger-Weiss, Vorsitzender der Geschäftsleitung – beide Gebrüder Weiss. © Gebrüder Weiss

Das Logistikunternehmen Gebrüder Weiss gehört dem Rating nach weiterhin zu den „Top Rating Companies“ in Österreich. Unter dieser Kategorie fasst der renommierte Bonitätsdienstleister Bisnode/Dun & Bradstreet (D&B) solche Unternehmen zusammen, die sich durch finanzielle Stabilität und hohe Kreditwürdigkeit auszeichnen.

Gebrüder Weiss erhielt erneut die maximale Punktzahl. Das Rating-Zertifikat nahm Wolfram Senger-Weiss, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Gebrüder Weiss, am 27. November in Wien entgegen. Das Unternehmen erhielt dieses besondere Wirtschafts-Qualitätsprädikat bereits zum wiederholten Male. "Das Top-Rating veranschaulicht gegenüber Kunden, Partnern und Lieferanten unsere hohe Vertrauenswürdigkeit. Es ist eine erfreuliche Bestätigung für den Erfolg unserer Unternehmensstrategie, die bewusst auf nachhaltiges Wachstum und einen verantwortungsvollen Umgang mit allen Ressourcen ausgerichtet ist", sagt Wolfram Senger-Weiss.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite