Führungswechsel

Marvin Meyke,

Logistik-Geschäftsführung bei hagebau neu strukturiert

Zum Jahresbeginn hat Gerritt Höppner-Tietz die operative Geschäftsführung der hagebau Logistik GmbH & Co. KG übernommen. Neuer kaufmännischer Geschäftsführer ist Sven Grobrügge.

In seiner neuen Funktion ist Höppner-Tietz für die Weiterentwicklung des 100-prozentigen Tochterunternehmens der hagebau KG verantwortlich. Der studierte Logistiker war drei Jahre lang beim Fraunhofer Institut ICS in Nürnberg beschäftigt. Zuletzt war er dort als Bereichsleiter strategische Logistik tätig. Sven Grobrügge ist seit Juli 2017 Geschäftsführer Rechnungswesen/Controlling/Finanzen der hagebau KG. Aus fünf Zentrallagern versorgt die hagebau Logistik über 1.000 Standorte in Deutschland und zum Teil auch in Österreich.

Hartmut Goldboom und Torsten Kreft, bislang  für die operative Geschäftsführung der Logistik verantwortlich, werden sich künftig auf die strategischen Kernthemen der von ihnen geführten Geschäftsbereiche Fach- beziehungsweise Einzelhandel konzentrieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite