Vorstand von SimPlan wird umgebaut

SimPlan_BurgesKestenbaum_webMaintal, 09.01.14 – Zum 31. Dezember 2013 ist Dirk Wortmann, Gründungsmitglied, Anteilseigner und Vorstand der ersten Stunde, auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der SimPlan AG ausgeschieden. Er führt jedoch weiter die Geschicke der chinesischen Tochtergesellschaft und bleibt dem Unternehmen in beratender Funktion erhalten.

Dr. Harry Kestenbaum (rechtes Bild) und Herr Dr. Ulrich Burges (links) werden neu in den Vorstand berufen. Beide sind langjährige Mitarbeiter des Simulationsdienstleisters mit Hauptsitz in Maintal. Dr. Kestenbaum übernimmt das Ressort Vertrieb und Marketing. Dr. Burges zeichnet zukünftig für die Projektabwicklung und die IT verantwortlich. Im Zuge des Umbaus wird der bisherige Vorstand Dr. Sven Spieckermann, verantwortlich für Finanzen zum Sprecher des Vorstands berufen. „Wir sind gut aufgestellt für die Herausforderungen der nächsten Jahre. Unser Fokus liegt weiter auf Wachstum. Einhergehend mit dem Ausbau unserer Leistungen wollen wir unseren Kunden weitere Vorteile in Leistungsumfang und Geschwindigkeit bei gleichbleibend hoher Projektqualität bieten. Das erfordert auch ein Überdenken unserer Strukturen und Prozesse.“ kommentierte Dr. Spieckermann den Vorstandsumbau. red

 

Über Martin Schrüfer 1199 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss