VDIK: Nutzfahrzeugmarkt im Steigflug

Bad Homburg, 05.01. -Der Verband der internationalen Kraftfahrzeughersteller VDIK hat für den Nutzfahrzeugmarkt positive Zahlen vermeldet: Im Dezember stieg die Zahl der Neuzulassungen gegenüber dem Vorjahr um 37 Prozent, im Jahr 2010 wuchs sie um immerhin 16,5 Prozent.

Der Nutzfahrzeug-Bereich ist seit März 2010 bei den leichten und seit Mai bei den schweren Nutzfahrzeugen im Aufwärtstrend und weist für 2010 mit insgesamt 282.000 Zulassungen eine Steigerung von 16,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf. Er liege allerdings noch immer unter dem langjährigen Durchschnitt, dies mache deutlich, wie heftig der Einbruch 2009 war, meldet der VDIK. VDIK-Präsident Volker Lange: „Ich bin überzeugt davon, dass sich der Nutzfahrzeugmarkt auch in 2011 steigern wird. Ich rechne mit 296.000 Zulassungen, ein Plus von 5 Prozent und ein Volumen, das dann auch wieder leicht über dem langjährigen Durchschnitt liegt.“

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss