transfairlog

– MESSEN –

 Treffpunkt der Märkte …

… wegweisend für Macher: Mit diesem Motto geht von 12. bis 14. Juni 2012 am Messegelände Hamburg die neue Fachmesse für internationales Transport- und Logistik-Management vor Anker.

LOGISTIK & TRANSPORT IM BLICK

Bei der transfairlog stehen die effiziente Gestaltung externer und interner logistischer Abläufe sowie die Optimierung internationaler Gütertransporte im Mittelpunkt. Das breite Ausstellungsspektrum umfasst u.a.: Logistik-Dienstleister, Fahrzeuge und Flotten-Management, Logistik-Immobilien und -Ausstattung, See- und Binnenhäfen, Bahngesellschaften und Kombinierte Verkehre, Luftfracht sowie gleichermaßen Förder- und Lagertechnik, Flurförderzeuge und Containerbrücken, Verpackung, Kennzeichnung und Verladetechnik sowie Versand-, Speditions-, Lager- und Zoll-Software. Das umfassende Angebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Supply-Chain-Management, Beschaffung, Produktion, Lager, Versand und IT. Die EUROEXPO GmbH etabliert mit dieser Messe nach der LogiMAT in Stuttgart eine zweite Veranstaltung für Entscheider in der Logistik.

STARKE NORD- UND OSTSEEREGION

Für Norddeutschland und Nordeuropa ist die Hansestadt Hamburg ein Verkehrsknotenpunkt ersten Ranges. Sie gilt als wichtigster Transithub für Skandinavien und Osteuropa und als eine führende Drehscheibe für den Asienhandel. Die Wahl am “Tor zur Welt” eine “Trans-port + Logistikfachmesse” unter einem Dach auszutragen, fiel von den Messemachern bewusst. Die transfairlog ist im Juni 2012 die einzige Logistik- und Transportfachmesse von internationaler Bedeutung im Norden Europas. In den Hallen B5 und B6 treffen auf rund 22.000 m2 Aussteller und Besucher auf einem zentralen Marktplatz zusammen.

MIT KNOW-HOW VORAUSFAHREN

Neben der Ausstellung erwartet den Messebesucher ein anspruchsvolles Rahmenprogramm aus Wissensforen und Live-Events. Hier werden Lösungen zu den Herausforderungen in der Logistik und der internationalen Transportbranche gezeigt und diskutiert. Für die Wissensforen wird eine Simultanübersetzung auf Englisch angeboten, so dass auch die internationalen Fachbesucher profitieren. Die Themen reichen von “Telematiklösungen auf dem Prüfstand” über “Das grüne Lager“ bis hin zu “Das Baltikum – ein Wachstumsmarkt in greifbarer Nähe”. Aktuelle Infos unter www.transfairlog.com

 

EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
Projektleiterin: Julia Kinzelmann
Tel.: + 49 (0)89/32391-241
Fax: +49 (0)89/32391-246
E-Mail: transfairlog@euroexpo.de
www.transfairlog.com

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss