TC eBid mit BME-Siegel

Düsseldorf, 24.03.2014 – Zum dritten Mal in Folge hat die europaweite Transport-Ausschreibungsplattform TC eBid die Qualitätsprüfung der BMEnet GmbH (Tochtergesellschaft des Bundesverbandes Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.V.) mit Auszeichnung bestanden – und darf somit das Gütesiegel „Frachteneinkauf“ für mindestens zwei weitere Jahre tragen.

Das Online-Werkzeug des IT-Dienstleisters TimoCom macht das langfristige Transportgeschäft für Unternehmen aus Industrie und Handel sowie Speditionen und Dienstleister deutlich einfacher und wirtschaftlicher. Mit TC eBid schreiben Unternehmen aus Industrie und Handel, aber auch Logistiker und Spediteure, Transporte für den Teil- und Komplettladungsbereich aus. Seit dem Start in 2008 wurden bereits an die 22.000 Ausschreibungen von fast 8.500 unterschiedlichen Unternehmen durchgeführt.

Als Orientierungshilfe für Unternehmen verleiht die BMEnet GmbH Gütesiegel für Software und Plattformen, die integrative Lösungen zur Optimierung des Einkaufs und der Logistik bieten. Die Prüfung basiert auf standardisierten und neutralen Kriterienkatalogen mit klar definierten Anforderungen. Vor diesem Hintergrund schaffen die Gütesiegel Markttransparenz bei der Auswahl von Softwaresystemen. Anwender erhalten die Sicherheit, Software mit geprüften Qualitätsstandards zu beschaffen. Umgekehrt können die prämierten Anbieter ihren Kunden die Qualität ihrer Produkte valide nachweisen. red

Über Martin Schrüfer 1196 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss