Scania baut in Braunschweig

Braunschweig, 07.09. – Der Nutzfahrzeughersteller Scania baut in Braunschweig: An der A2 (Berlin – Hannover) soll 2011 eine neue Niederlassung eröffnet werden.

Das Grundstück hat eine Größe von rund 10.500 Quadratmetern, ab 2011 soll dort ein 15-köpfiges Team Werkstattservice für LKWs und Busse anbieten. Die Niederlassung wird von Scania Berlin betreut. Der neue Betrieb mit seinen vier Werkstattbahnen liegt nördlich des Stadtzentrums von Braunschweig im Gewerbegebiet Waller See und grenzt unmittelbar an die A2, die als Ost-West-Achse alles andere als unwichtig ist im Güterverkehr.

Über Martin Schrüfer 1225 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss