Rickmers ohne Dr. Moritz Mittelbach

Hamburg, 25.02. – Nach zehnjähriger Tätigkeit für die Rickmers Gruppe und nach Abschluss der Finanzierungsverträge für das aus Container- und Multi Purpose-Schiffen bestehenden Neubauprogramm der Rickmers Gruppe ist Dr. Moritz Mittelbach auf eigenem Wunsch zum 31. Januar 2011 als CFO und Geschäftsführer der Rickmers Holding umd der Pacific Holdings International ausgeschieden.

„Dr. Mittelbach hat die Rickmers Gruppe mit seiner Expertise erfolgreich durch die schwierige Phase der Finanz- und Schifffahrtskrise begleitet; er wird dem Unternehmen mit seiner Erfahrung weiterhin beratend zur Seite stehen. Die Geschäftsführung dankt Dr. Mittelbach für seinen wichtigen Beitrag“.

vermeldet das Unternehmen per Pressemitteilung. Bis zur Benennung eines Nachfolgers wird Bertram R.C. Rickmers die Aufgaben des CFO kommissarisch übernehmen.

UPDATE (03.03.): Einem Artikel der „FTD“ war nun auch zu entnehmen, wohin Dr. Moritz Mittelbach beruflich wechselte beziehungsweise wie es für ihn weitergeht: Demnach leitet er jetzt das Unternehmen Soundview Maritime, eine Tochter des US-Finanzinvestors Northern Shipping Funds. Soundview Maritime ist nach eigenen Angaben auf der etwas knappen Firmenhomepage ein „Owner and operator of modern handy to panamax container ships“ und auf den Marshall-Inseln registiert.

Über Martin Schrüfer 1198 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss