Online-Lebensmittelverkauf jetzt auch mit REWE

 

Alain Caparros.
Köln, 26.09. – Das Thema Online-Handel mit Lebensmitteln wird aktuell nicht nur von Amazon und Tegut erprobt und vom Otto Versand angedacht, sondern nun auch von REWE: Gegenüber der „Wirtschaftswoche“ kündigte REWE-Chef Alain Caparros entsprechende Pläne für den Winter 2011 an.

 

 

Das Konzept ist demnach zweigleisig: Zum einen kann der Kunde online bestellen und zu einem vereinbarten Zeitpunkt vor Ort im REWE-Laden die Ware abholen, zum anderen sei wohl auch ganz klassischer Online-Handel mit Lieferung an den Kunden geplant. Caparros sieht den Plan demnach als „Versicherung für die Zukunft“, wie die „Wiwo“ schreibt. Für den Lebensmittelhandel der Online-Mitbewerber hat Caparros indes keine positiven Worte übrig.

Zur Meldung:  http://www.wiwo.de/unternehmen-maerkte/rewe-will-lebensmittel-online-verkaufen-441747/

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel

Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss