Neue Umfrage zum Thema Energieverbrauch in Logistikzentren

Bild_Das_CO2-neutrale_LogistikzentrumMünchen, 24.01.13 – Das fml – Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik an der TU München führt eine Unternehmensbefragung im Rahmen des Forschungsprojekts „Das CO2-neutrale Logistikzentrum – Entwicklung von ganzheitlichen Handlungsempfehlungen für energieeffiziente Logistikzentren“ durch. Jetzt mitmachen!

Bisher gibt es nur wenige Daten über Energieverbrauchswerte von Logistikzentren, ein Vergleich der Energieeffizienz ist deshalb schwierig. Ziel des Forschungsprojekts „Das CO2-neutrale Logistikzentrum“ ist es, die Akteure rund um ein Logistikzentrum bei der Betrachtung von Energiekosten und CO2-Emmissionen zu unterstützen. In einer aktuellen Online-Befragung sollen möglichst viele Daten erfasst und für unterschiedliche Arten von Logistikzentren ausgewertet werden.

Gerne sind alle Interessierten einladen, an der aktuellen Online-Befragung teilzunehmen. Die Befragungsergebnisse werden allen Interessenten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Machen Sie bis April 2013 mit:

http://ww3.unipark.de/uc/freis_Technische_Universit__t_M_/fe8a/ oder

http://fml.mw.tum.de

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss