Nachfrage nach Volvo Trucks steigt

Ismaning, 09.09. – Der Nutzfahrzeughersteller Volvo Trucks meldet eine steigende Nachfrage nach seinen Fahrzeugen: Im Juli stiegen die Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 116 Prozent.

Folgende Fakten gibt das Unternehmen preis:

– In Südamerika bleibt die Nachfrage stark, und die Anzahl der Auslieferungen stieg im Juli auf 1.489 Lkw (plus 149 Prozent im Vergleich zu Juli 2009)

– In Europa erholt sich die Nachfrage allmählich wieder, besonders in Nord- und Mitteleuropa. In den ersten sieben Monaten des Jahres wurden 14.462 Lkw ausgeliefert (plus 18 Prozent). Dies kann mit Juli verglichen werden; in diesem Monat betrug die Steigerung in Europa 80 Prozent.

– Auch in Nordamerika erhöhte sich die Zahl der Auslieferungen im Laufe des Jahres um 39 Prozent und im Juli um volle 149 Prozent. red

Über Martin Schrüfer 1225 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss