Michelin solutions und Krone Fleet vereinbaren europaweite Zusammenarbeit

150724_PNF_MI_PIC_Michelin_solutions_Krone_FleetWerlte, 28.07.2015 – Michelin solutions und die Krone Fleet GmbH haben einen europäischen Rahmenvertrag mit mehrjähriger Laufzeit über das Reifen- und Servicekonzept Effitires abgeschlossen. Damit erweitert die Michelin Gruppe auch im Ersatzgeschäft die gute Zusammenarbeit mit einem der führenden Fahrzeughersteller, dem Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH. Die Zusammenarbeit umfasst das Trailer-Vermietgeschäft von Krone Fleet in Deutschland, Dänemark, Frankreich, Spanien, Belgien sowie den Niederlanden und beinhaltet ein Fahrzeugvolumen von insgesamt 7.000 Einheiten, davon allein 2.000 in Deutschland. Hier setzt der Spezialist auf die eigens für Trailer entwickelten Michelin X MULTI T Reifen, die sich insbesondere durch hohe Laufleistung, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit auszeichnen.

Gemäß dem Motto „Produkt & Service“ sieht der Reifenmanagement-Vertrag die Ausstattung der gesamten Flotte mit den Qualitätsreifen von Michelin vor. Das Controlling des Reifenmanagements und die gesamten Beauftragungs-, Freigabe- und Abrechnungsprozesse übernimmt hierbei – als dritter Partner im Bunde – die ECR-Solutions GmbH, ein Full-Service-Outsourcing-Spezialist im Fuhr-parkmanagement. Der Dienstleister ECR hat hierfür ein eigenes Abrechnungs- und Ordersystem entwickelt, das allen Beteiligten ein standardisiertes Prozessmanagement bietet und dadurch hohe Kosteneffizienz schafft. Dabei werden automatisierte Aufträge generiert, bei Bedarf Kostenvoranschläge eingeholt, freigegeben und abgerechnet.
Dank des im Servicepaket von Michelin solutions enthaltenen Pannenservices Michelin EURO ASSIST profitiert der Kunde außerdem von einer erhöhten Mobilität. Dieser sichert dem Kunden im Pannenfall europaweit innerhalb von zwei Stunden fachmännische Hilfe zu. Das gilt auch für die Mietkunden von Krone Fleet.

„Effizienz und Flexibilität sind das A und O in unserem Geschäft. Als international agierender Spezialist für die Vermietung von Trailern und Chassis haben wir deshalb entschieden, unser Reifenmanagement den Experten von Michelin solutions anzuvertrauen“, erklärt Kim Raun, Geschäftsführer der Krone Fleet Deutschland GmbH.

Er und Kai Bernsdorf, Bereich Operations Management und Reifenspezialist bei Krone Fleet, sind sich sicher: „So profitieren wir von der langjährigen Erfahrung sowie dem internationalen Service eines kompetenten Partners und können uns ganz auf unser Kerngeschäft fokussieren. Zusätzlich ermöglicht uns das professionelle Reifen- und Servicekonzept von Michelin solutions spürbare Kostensenkungen bei gleichzeitig höchster Qualität.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Krone Fleet einen weiteren renommierten Kunden von Michelin solutions überzeugen konnten. Wir setzen unser ganzes Know-how ein, um mit Effitires das Reifenmanagement der Krone Fleet GmbH und die damit verbundenen Kosten zu optimieren“,erklärt André Ewert, Geschäftsführer Michelin solutions Deutschland.

„Gleichzeitig können wir unserem Kunden für die Erstausrüstung seiner Trailer und den Ersatzbedarf mit dem Michelin X MULTI T ein hervorragendes Produkt aus unserem Konzern bieten. So erhält der Kunde alles aus einer Hand“, führt Ewert fort. red

Über Martin Schrüfer 1173 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss