M7 Real Estate: Neues Büro in Hannover unter Leitung von Harriet Ziegler

Frankfurt/Hannover, 06.11.2017 – M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Let-Immobilien spezialisierter Investor und Asset Manager, eröffnet ein Büro in Hannover. Damit trägt das Unternehmen dem starken Wachstum des deutschen Immobilienportfolios auf aktuell 189 betreute Objekte und Assets under Management in Höhe von rund 1,4 Milliarden Euro Rechnung. Den Aufbau und die Leitung des künftigen Teams vor Ort übernimmt Harriet Ziegler (44). Sie berichtet direkt an die deutsche M7-Geschäftsführerin Alyssa Huse. Harriet Ziegler verantwortet in ihrer neuen Funktion auch das Management der norddeutschen Immobilien des Portfolios von Onyx, dem M7-Joint-Venture mit Blackstone. Vor ihrem Wechsel zu M7 war Harriet Ziegler sieben Jahre als Senior Asset Manager bei Silverton Asset Solutions für die Betreuung der Immobilien mehrerer Non-Performing-Loan-Portfolios zuständig. Sie verantwortete dabei sowohl deren Ankauf, das operative Asset Management als auch den Verkauf der gewerblichen Einzelimmobilien. Auftraggeber waren britische und US-amerikanische Private-Equity-Gesellschaften und Banken. Zuvor war sie unter anderem als Niederlassungsleiterin bei Hochtief in Köln und als Teamleiterin im Property Management für JLL in Frankfurt tätig. Harriet Ziegler ist Diplom-Finanzwirtin und Fachwirtin der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. red

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*