Lufthansa Cargo und Austrian Airlines stellen gemeinsames Unternehmen auf

31 Mai

Wien, 30.05. – Im Februar hatten die Lufthansa Cargo AG und Austrian Cargo angekündigt, eng zu kooperieren, jetzt wird es konkret: Die gemeinsame Gesellschaft Austrian Lufthansa Cargo GmbH ist gegründet, der Firmensitz in Wien.Lufthansa Cargo wird 74 Prozent an der neuen Gesellschaft halten, Austrian Cargo 26 Prozent. Wie in solchen Fällen üblich, hat das neue Unternehmen zwei Geschäftsführer: Franz Zöchbauer, der bislang Austrian Cargo leitete, und Hasso Schmidt, bis dato bei Lufthansa Cargo Leiter der Region Österreich, Ost- und Südeuropa, Türkei und Israel. Letzterer behält übrigens auch in der neuen Konstellation seine bisherigen Verantwortlichkeiten.

Die Austrian Lufthansa Cargo wird also die Vermarktung aller Frachtkapazitäten der Austrian Airlines und Lufthansa Cargo im Markt Österreich verantworten. Auch die gesamte Frachtabfertigung an den österreichischen Flughäfen sowie der Ausbau des Flughafens Wien zu einem weiteren Drehkreuz von Lufthansa Cargo, wird durch die Austrian Lufthansa Cargo GmbH gesteuert werden. Das Untenrehmen hat rund 120 Mitarbeiter. m.

Links:
Lufthansa Cargo

Austrian Cargo


No comments yet

Leave a Reply