Kögel präsentiert neue Generation des Cargo auf der IAA Nutzfahrzeuge

Burtenbach, 20.07.2018 – Kögel, einer der führenden Trailerhersteller Europas, führt eine neue Trailer-Generation Novum ein. Der bereits vom Kögel Lightplus bekannte Außenrahmen und Aufbau ist seit März auch bei Cargo Coil und Cargo Coil Rail erhältlich. Ab der IAA Nutzfahrzeuge im September sollen weitere Varianten verfügbar sein. Die neue Version des Kögel Bestsellers Cargo wird auf der IAA Nutzfahrzeuge im September ausgestellt.

Generation Novum

Bei der Generation-Novum ändert sich neben dem neuen Außenrahmen und Aufbau auch der Kögel Baukasten mit optimierten, einheitlichen, neuen Modulen, Baugruppen und Bauteilen. Damit möchte Kögel seinen Kunden einen höheren Individualisierungsgrad ermöglichen. So stehen unter anderem  für die Ladungssicherung verschiedene Sicherungspakete zur Verfügung. Das auf der IAA Nutzfahrzuege ausgestellte Exemplar ist pro Rungenfeld mit verschiedenen Sicherungspaketen ausgestattet. Für den unbegleiteten Schiffs- und Fährtransport kann der Kögel Cargo mit Heavy-duty-RoRo-Ausrüstung versehen werden. Zudem ist der neue Cargo unter anderem mit Bordwänden, TIR-Ausstattung, mit Coilwanne oder in Rail-Ausführung erhältlich. mm

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*