Hamburg Süd mit neuem Internetauftritt

Hamburg, 19.09.2017 – Die Internetseiten der Hamburg Süd-Gruppe, der Hamburg Süd Line und der brasilianischen Tochtergesellschaft Aliança präsentieren sich in einem neuen Design. Die Inhalte werden übersichtlich und für mobile Endgeräte optimiert dargestellt.

„Mit dem neuen Internetauftritt wird die Qualität, für die die Hamburg Süd steht, auch digital erlebbar“, erklärt Eva Graumann, Global Head of Corporate Communications, und ergänzt: „Auf der Linien-Website wird das besondere Geschäftsmodell der Hamburg Süd mit Büros vor Ort und den persönlichen Ansprechpartnern in mehr als 100 Ländern deutlich.“ 

Die drei Websites bieten zielgruppenspezifische Inhalte:

 Die Website der Hamburg Süd-Gruppe bietet Informationen zur Struktur der Reedereigruppe, zu Karrieremöglichkeiten sowie zur Nachhaltigkeit. Zusätzlich werden unter dem Menüpunkt „Presse & Medien“ Pressemitteilungen und Downloads wie zum Beispiel Fotos sowie Informationsmaterialien für Medienvertreter bereitgestellt. Das konkrete Produkt- und Leistungsangebot der Hamburg Süd-Linienaktivitäten wird auf der Seite Hamburg Süd Line präsentiert. Die rund 50 Liniendienste werden übersichtlich dargestellt und auf über 100 Länderseiten finden Nutzer länderspezifische Informationen und Ansprechpartner. Auf der Website des brasilianischen Tochterunternehmens Aliança stehen auf den südamerikanischen Markt zugeschnittene Themen wie „Cabotage“ und „Mercosul“ im Fokus. red

Hamburg Süd-Gruppe: http://www.hamburgsud.com

Hamburg Süd Line: www.hamburgsud-line.com

Aliança: www.alianca.com.br

Über Martin Schrüfer 1262 Artikel

Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss