Oehlerking nicht mehr Chefredakteur der „Binnenschifffahrt“

Hamburg, 16.08.12 – Ein neuer Besen wird demnächst bei der Fachzeitschrift „Binnenschiffahrt“ kehren. Welcher, ist noch offen – Friedrich Oehlerking, bis Ende Juni Chefredakteur der „Binnenschifffahrt“, hat den Verlag jedenfalls verlassen.

Wie dem Editorial der Juli-Ausgabe zu entnehmen ist, wird sich Oehlerking „neuen Aufgaben stellen“, der Verlag dankt ihm „für die geleistete Arbeit sehr herzlich“ und wünscht für die Zukunft alles Gute. Ein Nachfolger wird dem Vernehmen nach noch gesucht, im Impressum der darauffolgenden August-Ausgabe wird Fritz-Hermann Bäte als kommissarischer Chefredakteur genannt. Bäte ist Geschäftsführer der Wirtschafts- und Verkehrsverlag Hansa GmbH
, die unter anderem „Binnenschifffahrt“ und „Hansa“ herausgibt. ms

Über Martin Schrüfer 1276 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss