Frederik Betsch kommuniziert bei Agiplan

Agiplan_2013_05_ Betsch_Frederik_webMülheim an der Ruhr, 28.05.13 – Frederik Betsch (37) ist seit Mai neuer Leiter Unternehmenskommunikation beim Mülheimer Beratungs- und Planungsunternehmen agiplan GmbH.

Betsch studierte Kommunikationswissenschaften in Essen. Nach einem Agenturaufenthalt bei KOOB, Mülheim an der Ruhr, baute er für die Karl und Veronica Carstens-Stiftung in Essen die Stabsstelle „Kommunikation und Medien“ auf. Bis April 2013 hat er die Abteilung als Pressesprecher geleitet. Betsch berichtet direkt an Dr. Christian Jacobi, Geschäftsführender Gesellschafter der agiplan. agiplan ist ein Beratungs- und Planungsunternehmen, das Projekte in der Industrie und für die öffentliche Hand realisiert. red

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss