Fraunhofer-Marktstudie Logistik-IT 2013 geht an den Start

Dortmund, 07.02.13 – Im vergangenen Jahr wurde zum ersten Mal die IT-Trendstudie des Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. veröffentlicht. Vom Supply Chain Management (SCM) über Enterprise Ressource Planing (ERP), Warehouse Management Systeme (WMS) bis hin zu Transport Management Systeme (TMS), ist alles dabei, was das Logistikerherz begehrt. Inklusive einer umfassenden Darstellung der Top-100 umsatzstärksten Anbieter und Systeme im jeweiligen Segment.

Aufgrund der großen Nachfrage führt das Fraunhofer IML momentan eine Folgestudie durch, die wieder einen aktuellen Marktüberblick über die Top-100 relevanten Anbieter von Logistik-IT aus den Marktsegmenten ERP, SCM, TMS und WMS geben wird. Dafür sollen in den kommenden Wochen Unternehmen befragt werden. Mitmachen ist erwünscht, Anbieter von Logistiksoftware können den Fragebogen auf der Website des Fraunhofer IML ausfüllen. red/aw

Über Martin Schrüfer 1261 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss