FC Bayern feiert mit MAN Cabrio-Truck

140510_MSE_MeisterkorsoMünchen, 12.05.14 – Der FC Bayern München hat so früh wie nie in der Geschichte der Bundesliga die Deutsche Meisterschaft für sich entschieden. Am letzten Spieltag der Saison 2013/2014, feierte das Team den Titel nun mit einem Korso durch die Münchner Innenstadt. Unterwegs waren die Bayern dabei mit einem eigens für solche Anlässe angefertigten MAN Cabrio-Truck.

MAN-Ingenieure haben den Cabrio-Truck extra „partyfest“ angelegt – auf dem Lkw ist eine spezielle Plattform mit Geländern als Sonderaufbau konstruiert, um Spielern, Trainern und Offiziellen genügend Platz zum Feiern zu bieten. Auch eine Bar und ein DJ-Pult durften nicht fehlen.

Der Meisterkorso startete, wie bereits bei der Triplefeier 2013, vor der MAN-Zentrale in der Münchner Ungererstraße. MAN hatte sich als offizieller Partner des FC Bayern München etwas ganz Besonderes überlegt: 400 Mitarbeiter bildeten für ihre Stars eine MAN-Fankurve und jubelten ihnen lautstark zu. red

Über Martin Schrüfer 1173 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss