„Die Akkus sind zu schwer und zu teuer“

Bad Staffelstein/München, 23.02. – Eine Story zieht ihre Kreise: Am 18.02. berichtete die Tageszeitung „Fränkischer Tag“ über das Elektromobilitäts-Konzept „Schorr Power Net“. Dessen Erfinder, Charly Schorr, wurde bereits in der Januar-/Februarausgabe von LT-manager ausführlich portraitiert.Charly Schorr möchte, vereinfacht gesagt, den Strom zum Antrieb von Personen- und Lastkraftwagen per Induktionsverfahren zu den Fahrzeugen bringen. Die Leitungen dazu sollen unter dem Asphalt verlaufen. Eine an sich revolutionäre Idee, die jetzt auch der „Fränkische Tag“ in einem ausführlichen Bericht würdigte. Mehr über die Ausgabe 01/11 des LT-managers vom16.12.2011 findet sich hier, im Magazin wird Charly Schorr ausführlich portraitiert. ms



Über Martin Schrüfer 1198 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss