Dematic verleibt sich HK Systems ein

Offenbach, 05.08. – Der Intralogistikanbieter Dematic übernimmt das US-amerikanische Unternehmen HK Systems. HK Systems Inc. mit Sitz in Wisconsin ist Spezialist für automatisierte Logistikanlagen. Wie Dematic bekannt gab, … … wird – vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen – die Übernahme noch im Laufe des dritten Quartals 2010 abgeschlossen werden. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. HK Systems ist seit 1969 vor allem in Nordamerika als Spezialist für automatisierten Materialfluss und Software-Lösungen erfolgreich. Das Unternehmen mit Sitz in Wisconsin besitzt mehrere Standorte in den USA und in Kanada. Sein Kundenportfolio schließt eine Vielzahl von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen aus Nordamerika ein. Roar Isaksen, Geschäftsführer und CEO der Dematic Gruppe international, sagte dazu: „Die geplante Übernahme ist ein weiterer Schritt im Rahmen unserer internationalen Wachstumsstrategie und eine wichtige strategische Ergänzung unseres Portfolios. Dematic und HK Systems ergänzen sich perfekt bei Produkten, Lösungen, Kundenstamm und Positionierung im Markt.“ ms

Über Martin Schrüfer 1198 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss