CEVA schreibt Rekorde

Hoofdorp, 19.11. – CEVA Logistics, eines der weltweit führenden Supply-Chain-Management Unternehmen, gab unlängst Rekordumsätze und ein stabiles EBITDA im dritten Quartal 2010 bekannt.

„Ich bin mit dem überzeugenden Ergebnis des Konzerns im dritten Quartal sehr zufrieden. Wir haben eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um Margen im Bereich Freight Management wieder zurückzugewinnen und weiterhin haben wir uns stark auf die Rentabilität im Bereich Kontraktlogistik konzentriert. Das hat sich nun ausgezahlt, wie die Ergebnisse des dritten Quartals zeigen. Wir sind zuversichtlich, dass das Jahresergebnis unsere Erwartungen erfüllen wird.“, sagt John Pattullo, CEO von CEVA.

Finanzdaten 3. Quartal (per 30. September 2010) (aktuelle Wechselkurse)

Q3 2010

Q3 2009

Wachstum

Umsatz (€ Milliarden)

1,82

1,37

32 %

EBITDA vor Sondereinflüssen1
(€ Millionen)

86

68

26 %

Finanzdaten 3. Quartal (per 30. September 2010) (konstante Wechselkurse 2009)

Q3 2010

Q3 2009

Wachstum

Umsatz (€ Milliarden)

1,68

1,37

22 %

EBITDA vor Sondereinflüssen1
(€ Millionen)
79 68 16 %

1EBITDA ohne Sondereinflüsse; dabei kann es sich um bedeutende Posten wie Umstrukturierungs- und Integrationskosten, Aufwand für Rebranding-Maßnahmen sowie bestimmte Rechts- und Beratungskosten handeln.

Über Martin Schrüfer 1245 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss