Wechsel im Vorstand DAF-Trucks: Wolters folgt auf Feight

Eindhoven / Frechen, 25.07.2018 – Preston Feight, Vorstandsvorsitzender DAF Trucks, wird  zum 1. September geschäftsführender Vorsitzender von PACCAR, einem der größten Lkw-Hersteller der Vereinigten Staaten. Feight, ist seit 20 Jahren bei PACCAR tätig, zuletzt als Vizepräsident PACCAR und Vorstandsvorsitzender DAF Trucks. In seiner neuen Position bei PACCAR mit Hauptsitz in Seattle (USA) wird er für DAF Trucks und PACCAR Parts verantwortlich zeichnen. Harry Wolters, Direktor Sales DAF Europa, wird ab 1. September zum Vorstandsvorsitzenden von DAF Trucks N.V. und zum stellvertretenden Vorsitzenden von PACCAR ernannt.

Feight sammelte in diversen Positionen im Unternehmen Erfahrung, so als Direktor Produktplanung, Leitender Ingenieur, stellvertretender Geschäftsführer Marketing und Sales, und Geschäftsführer von Kenworth Trucks. Harry Wolters hatte bei DAF Trucks ebenfalls verschiedene Positionen mit wachsender Verantwortung inne. So verantwortete er die Lkw-Fertigung in Eindhoven und war als Direktor Human Resources tätig. mm

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*