Axel Kluth macht Jan Millers Job beim JadeWeserPort

Wilhelmshaven, 20.12.12 – Mit sofortiger Wirkung hat Dipl.-Ing. Axel Kluth die Geschäftsführung der JadeWeserPort Logistics Zone GmbH & Co. KG übernommen. Kluth ist bereits seit 1. August 2008 Geschäftsführer der JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG und verantwortlich für den Bau des Container-Tiefwasserhafens.Einen entsprechenden Beschluss hat die Gesellschafterversammlung der Komplementärin in ihrer gestrigen Sitzung gefasst. Die wesentlichen Aufgaben der JadeWeserPort Logistics Zone GmbH & Co. KG, die eine hundertprozentige Tochter des Landes Niedersachsen ist, sind neben der nationalen und internationalen Vermarktung der Flächen im JadeWeserPort auch die Entwicklung und des Management des 160 Hektar großen Güterverkehrszentrums.

Axel Kluth: „Ich freue mich über das mir vom Land entgegen gebrachte Vertrauen und die Herausforderungen, die diese neue Aufgabe mit sich bringen.“

Der bisherige Geschäftsführer der Logistics Zone, Dr. Jan Miller, scheidet zum 31.12. diesen Jahres aus dem Unternehmen aus, „einvernehmlich“, wie es auf Nachfrage von LT-manager hieß. Miller war Ende November von seinen Aufgaben freigestellt worden. ms

Über Martin Schrüfer 1198 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss

1 Kommentar

  1. Wie es die Bremer Spatzen bereits von den Dächern pfeifen: das war meines Erachtens ein abgekartetes Spiel von Kluth zur Verlängerung seines Vertrages. Peinlich.

Kommentare sind geschlossen.