Armin Seybold leitet Still-Werk in Nuernberg

Armin Seybold. (C: Still)

Nürnberg, 30.06. – Die Nürnberger Niederlassung des Still-Werks hat einen neuen Leiter: Armin Seybold (42) folgt auf Marc Lehnstaedt. Marc Lehnstaedt wurde zum 1. Juni 2010 zum Geschäftsführer der KION Warehouse Systems GmbH in Reutlingen bestellt. Armin Seybold kennt den Staplerhersteller Still aus dem Eff-Eff und arbeitet dort seit 1997 – unter anderem in verschiedenen Vertriebspositionen, vor allem bei der Analyse, Optimierung und effizienten Steuerung großer Staplerflotten. „Der persönliche Kontakt zum Kunden ist für mich äußerst wichtig. Für ein effizientes Zusammenspiel der Materialfluss-Komponenten ist eine intensive Beratung unabdingbar. Zu den Flurförderzeugen kommen oft auch Dienstleistungen, Softwareanwendungen, Regalsysteme, Service- und Finanzierungsaspekte hinzu. All dies erfordert eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, kommentierte Armin Seybold die Personalmeldung. ms

Über Martin Schrüfer 1307 Artikel
Leitender Chefredakteur LT-manager und Materialfluss